Heizöl-Prognose

Eine Heizöl-Prognose gibt Aufschluss über den in Zukunft zu erwartenden Heizöl-Preis. Der aktuelle Heizöl-Preis wird hauptsächlich durch die Faktoren Entwicklung des Öl-Preises und die Entwicklung des Euro-Kurses beeinflusst.

Außerdem spielen natürlich Angebot und Nachfrage eine signifikante Rolle bei der Erstellung einer Prognose. Das Angebot wird von Nationen mit großen Öl-Reserven bestimmt. Die Nachfrage wird bestimmt durch die technische und wirtschaftliche Entwicklung von großen Abnehmerländern. Dabei gilt, dass der Öl-Bedarf umso höher ist, desto stärker die Wirtschaft und die Industrialisierung in den Entwicklungs- und Schwellenländern wächst. Heizöl-Prognosen entstehen an großen Warenterminbörsen, bspw. in New York und London, durch Abwicklungen von Termingeschäften durch Börsenprofis. Sie prognostizieren den zukünftigen Ölpreis, beeinflussen dabei aber auch den aktuellen Preis, da zukünftige Entwicklung zum Teil schon zum aktuellen Zeitpunkt eingepreist werden.

Wärmepumpe

Baulexikon

 Dämmung