BAUTAGEBUCH – Aktivsonnenhaus® bauhaus

Die Bauhaus-Architektur ist modern, klar offen und zeitlos. Sie ist funktional, formschön und verzichtet auf jegliche Schnörkel. Die Funktion bestimmt die Form und die Form folgt der Energie.

2020 wurde mit dem Bau eines Aktivsonnenhaus®bauhaus in der Nähe Berlins begonnen.

Besichtigungstermin

Sie finden das Aktivsonnenhaus® interessant? Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin und überzeugen Sie sich selbst!

BAUTAGEBUCH: Aktivsonnenhaus® bauhaus in Königs Wusterhausen bei Berlin

02.06.2020: Baubeginn – der erste Spatenstich wird vorgenommen.

 

22.06.2020: Die Bodenplatte wird betoniert.

 

23.07.2020: Nachdem die Wände des EG aufgestellt wurden, erfolgt nun die Betonage der Decke im Erdgeschoss.

 

25.08.2020: Die Speichersetzung des rund 22.100-Liter-Warmwasserspeichers erfolgt. Er wird mittels Autoschwerkran von oben in das Gebäude eingebettet.

 

Ab 02.09.2020: Die Dachkonstruktion wird errichtet.

 

04.09.2020: Das Richtfest wird gefeiert.

 

Ab 07.09.2020: Die Solarkollektoranlage wird eingebaut.

 

Ab 16.09.2020: Es wird mit der HLSE-Rohinstallation (Heizung, Lüftung, Sanitär, Elektro) begonnen.

 

Ab 21.09.2020: Die Fenster werden eingebaut.

 

05.10.2020: Beginn der Putzarbeiten im Innenbereich.

 

Ab 16.10.2020: Es wird mit den Trockenbauarbeiten begonnen.

 

Ab 19.10.2020: Beginn der Putzarbeiten im Außenbereich.

 

13.11.2020: Der Estrich wird gegossen.

 

Ab 14.12.2020: Die Terrasse wird errichtet.

 

Ab 01.11.2020: Es erfolgen die Malerarbeiten.